Sind Online Casinos illegal?

Rechtslage innerhalb Deutschlands

Liest man sich den Glücksspielstaatsvertrag einmal durch und beachtet zudem das StGB (Strafgesetzbuch), so ist ein Online Casino innerhalb der deutschen Grenzen für illegal zu deklarieren. Potenziell machen sich also alle Spieler strafbar, die das Angebot eines Online Casinos annehmen.

Leider ist die Rechtslage nicht so eindeutig, wie wir sie zu beginn aufrollen. Im Gegenteil, sie ist sogar sehr verzwickt und gefüllt mit Grauzonen. Denn obwohl es sozusagen ein Verbot gibt, gibt es sogar eine vollständige Lizenz aus Schleswig-Holstein zum Betreiben eines Online Casinos. Diese Lizenz wirkt aber nur innerhalb der Grenzen des Bundesstaates, weshalb alle Bewohner mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein zum Spielen berechtigt sind. Grund für die Existenz dieser Lizenzierung ist die verweigerte Unterzeichnung und Akzeptanz des Glücksspielstaatsvertages.

Mittlerweile halten auch Bundesstaaten wie Bayer und Hessen die Richtlinien innerhalb des Vertrags für übersteuert und nicht konkurrenzfähig.

Für alle anderen deutschen Spieler gelten nicht nur deutsche Gesetze, sondern auch die Richtlinien der Europäischen Union.

Rechtslage innerhalb Europas

Alle Online Casinos berufen sich auf in Europa ausgestellte Lizenzen und Richtlinien, wenn es um das Spielangebot und alle Sicherheitsmaßnahmen geht. Aufgrund dieser Grundlage ist es deutschen Spieler gestattet, dass Unterhaltungsangebot eines jeden Online Casinos mit europäischer Lizenz wahrzunehmen.

Die Lizenzen von diesen Ländern berechtigen alle zum Spielen in einem Online Casino:

  • MGA (Malta Gaming Authority)
  • Isle of Men
  • Gibraltar Regulatory Authority
  • Zypern

Aufgrund der Regulatorien der zentralen Behörden kann bei allen Online Casino mit diesen Lizenzen über ein sicheres und faires Spielerlebnis gesprochen werden. Hier haben deutsche Spieler also eine sehr große Auswahl an virtuellen Spielbanken und können das Angebot dieser in vollen Zügen wahrnehmen.

Die besten Online Casinos werden auf www.onlinecasinodeutschland.de täglichen Tests unterzogen. Auf dem Portal gibt es viele hilfreiche Informationen über Online Casinos, Softwareanbieter und zudem hilfreiche Tipps für den Live Bereich einer Internetspielhalle.

Haben deutsche Spieler etwas zu befürchten

Nein, solange in einem Online Casino mit europäischer Lizenz gespielt wird. Dies möchten wir nochmals betonen, da es grundlegend viele Ungereimtheiten innerhalb der deutschen Gesetzgebung gibt und bisher keine klaren Statements abgegeben werden.

Jeder darf und kann, ohne sich vor einer strafrechtlichen Verfolgung zu sorgen, das Angebot einer Internetspielhalle wahrnehmen, solange mindestens eine der oben genannten Lizenzen vorhanden sind.

Werden die Grauzonen beseitigt?

Laut neuesten Informationen soll es im laufenden Jahr zu Verhandlungen und Diskussionen bezüglich des Glücksspielstaatsvertrags geben. Hierbei sollen einige der doch sehr strikten Richtlinien deutlich entschärft und zu Gunsten von Online Casinos in Deutschland ausgelegt werden.

Das würde nicht nur vielen Betreibern gefallen, sondern dem Staat auch die Steuerkassen füllen, denn der Glücksspielsektor ist ein Bereich, der mehrere Millionen Euro an Steuern jährlich einspielen könnte.